Haben Sie Fragen?

Gerne helfen wir Ihnen weiter. Sie erreichen uns telefonisch unter
> Leipzig: 0341-47849800
> Stuttgart: 0711-787828670

Zentrale E-Mail: kanzlei@knpp.de
Kostenfreie Online-Kostenanfrage

Ihre direkten Ansprechpartner:
> Rechtsanwalt David Nourney
> Rechtsanwalt Igor Dragobetski

Unsere aktuellen Seminare:
Schutz von Design - Originale brauchen Schutz >mehr

Marken, Urheberecht und Designschutz

Durch die Entwicklung des Internets sind Urheberrechte vielfältiger geworden. Tangierte das Urheberrecht früher nur die klassischen Künstler wie Autoren, Dichter, Maler oder Musiker, betrifft es heute auch Softwarehersteller oder Datenbankinhaber. All diese beraten wir gerne bezüglich ihrer Urheberrechte, erstellen Verträge oder vertreten sie in außergerichtlich sowie gerichtlich. Selbstverständlich beraten wir auch Nichturheber, wenn sie mit Urhebern in Konflikt geraten sind oder Rechtsfragen zu Urheberrechten haben.

Im Markenrecht melden wir deutsche, europäische und internationale Marken an, erheben oder verteidigen gegen Widerspruchsverfahren, recherchieren oder überwachen Marken, verteidigen Marken oder Markenverletzer außergerichtlich und gerichtlich.

Das Medienrecht umfasst zum einen das Recht der neuen Medien, hier insbesondere das Internetrecht. Zum anderen auch das klassische Medienrecht, also das Recht der öffentlichen Berichterstattung in Presse, Funk, Fernsehen oder Internet.

Zu unseren Leistungen in diesem Bereich gehören unter anderem

  • Beratung bezüglich der Anmeldung von Marken und dem Schutz bezüglich geschäftlicher Bezeichnungen oder Werktitel
  • Anmeldung von deutschen, europäischen und internationalen Marken
  • Recherch von Marken und geschäftlichen Bezeichnungen
  • Vertretung und Interessenwahrnehmung bei rechtlichen Auseinandersetzungen
  • Vertragsberatung und Erstellung zur Lizenzierung von Markenrechten und Abgrenzungsvereinbarungen
  • Beratung über die Möglichkeiten und Notwendigkeiten der Anmeldung von Geschmacksmustern
  • Anmeldung von deutschen und europäischen Geschmacksmustern
  • Gestaltung von Lizenzverträgen
  • Vertretung und Interessenwahrnehmung bei Streitigkeiten über die Verletzung von Geschmacksmusterrechten
  • Nichtigkeitsverfahren
  • Vertragsberatung und -gestaltung bezüglich urheberrechtlicher Persönlichkeits- und Verwertungsrechte
  • Beratung und Vertretung bei bestehenden Auseinandersetzungen wie Unterlassungs-, Schadenersatz- oder Bereicherungsansprüchen sowie bei Beteiligungsansprüchen der Urheber

 
 
Druckansicht