Haben Sie Fragen?

Gerne helfen wir Ihnen weiter. Sie erreichen uns telefonisch unter > Leipzig: 0341-47849800
> Stuttgart: 0711-787828670
Zentrale E-Mail: kanzlei@knpp.de
Kostenfreie Online-Kostenanfrage
Ihr direkter Ansprechpartner:
> Mediator RA Bernhard Böhm
Auswahl unserer Leistungen:
- Mediationsausbildung
- Konflikttraining
- F√ľhrungskr√§ftetraining
- Fragekompetenz
- Mediative Gespr√§chsf√ľhrung
- Supervision

Wirtschaftsmediator Steinbeis

Gemeinsam mit unserem Kooperationspartner, dem Steinbeis Beratungszentrum Wirtschaftsmediation sowie der staatlich anerkannten Steinbeis Hochschule Berlin im Unternehmensverbund der Steinbeis-Stiftung bieten wir an ausgewählten Standorten sie seit vielen Jahren bewährte Ausbildung zum Mediator (Steinbeis) an.
N√§here Informationen √ľber unseren Kooperationspartner Steinbeis finden Sie >hier
Zielgruppe
Neben Rechtsanw√§lten und anderen Freiberuflern richtet sich die Ausbildung an F√ľhrungskr√§fte, Justiziare, Personalverantwortliche, Betriebs- und Personalr√§te, Psychologen, Projektleiter, Sozialp√§dagogen und Mitarbeiter aus Beh√∂rden. Die Ausbildung ist somit interdisziplin√§r. Austausch verschiedener Professionen ist eine wichtige Grundlage f√ľr unterschiedliche Blickweisen und die sp√§tere Arbeit in dem Bereich Mediation und Konfliktmanagement.
Ihr Nutzen
Die Weiterbildung vermittelt einerseits Verfahren, Methoden und Rollenverst√§ndnis der Mediation, um den Prozess sicher steuern zu k√∂nnen. Andererseits werden die speziellen Mediationsfelder der Wirtschaftsmediation erschlossen. Die Teilnehmer k√∂nnen damit Konflikte innerhalb von Organisationen und zwischen Unternehmen einer sachgerechten und vertr√§glichen L√∂sung zuf√ľhren. Sie qualifizieren sich auch f√ľr die Aufgabe, Konfliktmanagementsysteme in Unternehmen aufzubauen. Dar√ľber hinaus erwerben die Teilnehmer fundierte Konfliktl√∂sungs-kompetenzen und st√§rken ihre pers√∂nliche Konfliktf√§higkeit.
Die Methode
Die Ausbildung basiert auf zwei Säulen: Theoretisches Lernen und Wissens-
vermittlung einerseits sowie selbstreflexives Lernen und √úben andererseits.
Ziel ist es, den Transfer des Erlernten in die eigene berufliche Praxis zu
gew√§hrleisten. Die Trainer sind interdisziplin√§r und verf√ľgen √ľber umfassende,
praktische Mediationserfahrungen.
Zertifizierung
Die Teilnehmer/innen erhalten nach bestandener Abschlusspr√ľfung ein Zertifikat der staatlich anerkannten Steinbeis Hochschule Berlin, Akademie f√ľr Soziales und Recht
Umfang
Die Ausbildung umfasst 140 Zeitstunden (186 Unterrichtseinheiten).
Trainer
Die Ausbildungsleitung liegt in den Händen von RA Bernhard Böhm (Master of Mediation) und PD Dr. phil. habil. Gernot Barth (Wirtschaftsmediator-stw).

Bei Interesse lassen wir Ihnen gerne nähere Informationen sowie Anmeldeunterlagen zukommen.
Ihr Ansprechpartner ist Mediator und Rechtsanwalt Bernhard Böhm. Kontakt" href="mailto:boehm@knpp.de">Kontakt

Den aktuellen Ausbildungsflyer können Sie hier downloaden.

PDF-Datei Flyer Steinbeis Mediator (3 MB)
 
 
 
Druckansicht